Branche: Tests
CD's, Bücher oder DVD's: Auf balu.de kannst du Medien mit anderen Usern tauschen (Foto: balu.de)

CD's, Bücher oder DVD's: Auf balu.de kannst du Medien mit anderen Usern tauschen (Foto: balu.de)

Balu.deCDs, Filme und Bücher tauschen

Alte CDs, ausgelesene Bücher oder die DVD, du du schon zig Mal angeschaut hast. Auf balu.de kannst du diese Medien ganz einfach mit anderen User tauschen. Unser Testurteil: Einfach, vielfältig und sehr unterhaltend.

Darum geht’s: Bei Balu.de könnt ihr eure alten CD’s, Bücher oder DVD’s mit anderen Nutzern gegen eine kleine Gebühr tauschen – das ganze kinderleicht und dazu sehr sicher.

Das bringt es euch: Die Lieblings-DVD hast du dir schon zu oft angesehen? Oder liegt das Buch, das du geschenkt bekommen hast, wie Blei in deinem Regal? Balu.de bietet dir eine perfekte Plattform, um Medien gegen andere Medien zu tauschen.

Das sagen wir: Die Bücher stapeln sich im Keller, der CD-Ständer ist längst voll und auch die DVD findet nur noch einen Platz in der Schublade? Dann nichts wie auf die Tauschplattform balu.de. Zwar ist der User auf den ersten Klick eher enttäuscht vom wenig innovativen Design, dafür findet er sich innerhalb von ein paar Sekunden intuitiv zurecht – und kann sofort anfangen, im großen Fundus zu stöbern. Das Prinzip ist bestechend einfach:

Auf balu.de kinderleicht Musik, Filme oder Bücher tauschen

Auf balu.de kinderleicht Musik, Filme oder Bücher tauschen

Für ein Tauschobjekt, welches ein User anbietet, erhält er eine bestimmte Anzahl von Balu-Chips. Mit diesen Chips kann er dann andere Medien erwerben. Dabei können User untereinander wie auf einem Flohmarkt feilschen. Das Angebot ist dabei vielfältig: Musik, Filme, Software, Computerspiele oder Bücher. Für die Sicherheit der User ist dabei bestens gesorgt: Eine „Balu-Garantie“ stellt sicher, dass die Tauschobjekte heile bei dir im Briefkasten landen – ansonsten wird der Tausch gestoppt. Außerdem überprüft eine Jugendschutz-Beauftragte das von den Nutzern eingestellte Angebot. Weiterer Pluspunkt: Auf Balu.de können sich die User direkt austauschen und vernetzen.

Das  sagen andere: “Natürlich lassen sich alte Bücher, CDs und DVDs auch verkaufen, etwa bei Ebay. Aber: In der Regel erhalten Sie für derartige Artikel nur wenig Geld; vielfach finden sie überhaupt keinen Interessenten. Da ist es doch praktischer, die gebrauchte Ware gegen andere Schmöker, Musik oder Filme einzutauschen”, konstatiert Computer Bild.

Note: 2.3

+ sehr einfaches Prinzip
+ viele gute Angebote
- erster Eindruck ist durch das einfach gehaltene Design nicht gut

Style :
5 - Schnöde
Transparenz :
1 - Glasklar
Nutzerfreundlichkeit :
2 - Übersichtlich
Sparfaktor :
2 - Spottbillig
Aktivitätsgrad :
2 - Quicklebendig
Vernetzung :
2 - Gesellig

Fakten

Gründung: 2006

Apps:

Preisspanne: kleine Tauschgebühr von 10 Cent pro Tauschchip

Ort: Bad Neustadt

Anmeldung: Email

Sprache: Deutsch

     

Hinterlasse eine Antwort